Samstag

David Foenkinos beim Harbour Front Literaturfestival am Donnerstag, 13. September, im Institut français

10. Harbour Front Literaturfestival
Institut français
Donnerstag, 13.09.2018  19.00 Uhr
Heimhuder Str. 55, Hamburg
Eintritt: 14 Euro

David Foenkinos stellt sein Buch Lennon vor, das bei DVA erschienen ist. Franziska Hartmann liest die deutschen Texte. Das Gespräch mit dem Autor führt NDR Kultur-Redakteurin Anna Hartwich.

Nach seinem Erfolgsroman Charlotte über die Malerin Charlotte Salomon hat sich der französische Schriftsteller David Foenkinos nun in den Kopf eines der bekanntesten Musiker der Welt geschrieben: John Lennon.

Es war ein folgenreicher Tag im Jahr 1975, als John Lennon entschied, keine Bühne mehr zu betreten. Auf der Couch eines Psychoanalytikers sitzend, lässt er seine wilde Zeit Revue passieren: den meteoritengleichen Aufstieg der Beatles und wie er daran fast zugrunde gegangen wäre. Er erzählt von seiner einsamen Kindheit, von seiner vollkommen irren Liebe zu Yoko Ono, den Jahren des Suchens, der Drogen, des Größenwahns – und von seinem Kampf für den Frieden.

Er hat unsterbliche Songs geschrieben, und alle Welt meint ihn zu kennen, doch wer war John Lennon wirklich? Bestsellerautor David Foenkinos führt uns in dieser Romanbiografie ganz nah heran an den Popgiganten, dessen kurzes Dasein nicht nur das Leben von Millionen von Menschen, sondern auch den Lauf der Musikgeschichte für immer geändert hat.

„Die Herausforderung war groß, David Foenkinos hat sie mit Bravour gemeistert“, schreibt Le Figaro.

David Foenkinos, 1974 geboren, lebt als Schriftsteller und Drehbuchautor in Paris. Seit 2002 veröffentlicht er Romane, darunter den Millionenbestseller Nathalie küsst, der auch als Film mit Audrey Tautou das Publikum begeisterte. Seine Bücher werden in rund vierzig Sprachen übersetzt. Der vielfach ausgezeichnete Roman Charlotte hat sich allein in Frankreich rund eine halbe Million Mal verkauft und wurde auch in Deutschland zum Bestseller. Das geheime Leben des Monsieur Pick war in Frankreich monatelang auf der Bestsellerliste und kommt 2019 in die Kinos.

Lennon von David Foenkinos ist bei DVA erschienen.

Diese Lesung wird von NDR Kultur aufgezeichnet und am 21.10.2018 um 20.00 Uhr gesendet.
(JK 09/18)

Keine Kommentare: