Donnerstag

Rita Falk präsentiert zusammen mit dem Schauspieler und Sprecher Christian Tramit im Uebel und Gefährlich am Mittwoch, 25. September

Uebel und Gefährlich
Mittwoch, 25.09.2019  20.00 Uhr
Feldstr. 66, Hamburg  
Eintritt: 17 Euro

Harbour Front Literaturfestival: Der zehnte Fall für den Eberhofer. Rita Falk präsentiert zusammen mit dem Schauspieler und Sprecher Christian Tramit ihren neuen Krimi Gugelhupfgeschwader, der bei dtv erschienen ist. Florian Wagner moderiert.

„Du, Franz, ich brauch dringend deine Hilfe“, flüstert der Lotto-Otto dem Eberhofer ins Ohr und versaut ihm den Samstagabend mit der Susi. Dabei könnte er sich so schön feiern lassen, hat man doch in Niederkaltenkirchen beschlossen, dem erfolgreichen Dorfgendarm zu Ehren den Kreisverkehr auf den Namen „Franz-Eberhofer- Kreisel“ zu taufen! Stattdessen muss er sich nun darum kümmern, dass den brutalen Verfolgern vom Lotto-Otto rasch das Handwerk gelegt wird. Bevor er die Ermittlungen aufnehmen kann, geht allerdings der gesamte Lotto-Laden in die Luft – und der Eberhofer hat es jetzt auch noch mit einem Mord zu tun.

Rita Falk, Jahrgang 1964, geboren in Oberammergau, lebt noch immer in ihrer bayrischen Heimat und ist Mutter von drei erwachsenen Kindern. Sie hat sich mit ihrer Provinzkrimiserie um den Dorfpolizisten Franz Eberhofer (Winterkartoffelknödel, Dampfnudelblues, Schweinskopf al dente, Grießnockerlaffäre und Sauerkrautkrautkoma) sowie den Romanen Hannes und Funkenflieger in die Herzen ihrer Leser geschrieben.

Gugelhupfgeschwader von Rita Falk ist bei dtv erschienen.
(JK 09/19)

Keine Kommentare: