Samstag

Nordische Literaturtage 2019: Amanda Svensson und Daria Bogdanska lesen im Literaturhaus am Donnerstag, 28. November

Literaturhaus
Donnerstag, 28.11.2019  18.30 Uhr
Schwanenwik 38, Hamburg  
Eintritt: 8 / 12 Euro
                                  
Nordische Literaturtage 2019: Amanda Svensson und Daria Bogdanska stellen ihre Romane Ich habe dir immer über alles die Wahrheit gesagt, erschienen bei Matthes & Seitz und Von Unten, erschienen im avant-verlag, vor. Grit Thunemann moderiert, den deutschen Text liest Marta Dittrich.

Meistens nennt er sie Lilja, wie die Frau des sowjetischen Dichters Wladimir Majakowski, manchmal auch Sylvia Plath oder Vivienne Haigh-Wood Eliot. Das ist es, worauf ihre Beziehung aufbaut: das Leben in einer Fiktion. Er kontrolliert sie. Erst spät erkennt sie den Missbrauch in dem Spiel, das sie für wahre Liebe hält. Amanda Svenssons Roman Ich habe dir immer über alles die Wahrheit gesagt« ist „intelligent und komisch, klug und aufwühlend. Und handelt vom Recht der Frau am eigenen Körper – ein bedeutsames Buch, das Schullektüre werden sollte“ (Dagens Nyheter).

Amanda Svensson, geboren in Malmö, ist eine der bekanntesten Journalistinnen Schwedens und für ihre Romane vielfach preisgekrönt. Ich habe dir immer über alles die Wahrheit gesagt ist ihr erstes Buch, das in Deutschland erscheint.

Ich habe dir immer über alles die Wahrheit gesagt von Amanda Svensson ist bei btb erschienen.

Der autobiografische Comic Von Unten der polnischen Zeichnerin Daria Bogdanska erzählt von ihrem Umzug nach Malmö. Auf der Suche nach einem Neustart zieht es die Mittzwanzigerin nach Schweden, wo sie Arbeitsverhältnisse vorfindet, in denen gerade Migranten massiv ausgebeutet werden. Sie beginnt, aktiv zu werden und sich gewerkschaftlich zu organisieren. Von Unten ist eine Erzählung über persönliche und politische Kämpfe, über kafkaeske bürokratische Teufelskreise in einem Wohlfahrtsstaat mit Vorzeigecharakter. Bogdanska schildert die prekäre Lage einer Generation ohne sichere Jobs, das Leben im Malmöer Underground und ihre Sehnsucht nach Gerechtigkeit und einem Zuhause.

Daria Bogdanska, geboren 1988 in Warschau, ist ein Comiczeichnerin aus Malmö. Bogdanska zog 2013 nach Schweden und debütierte 2016 mit Wage Slaves (Von Unten) über ihr Ankommen und ihr erstes Jahr in Schweden. Das Comic wurde in der Sélecion Officielle auf dem Angoulême Comic-Festival 2018 nominiert.

Von Unten von Daria Bogdanska ist im avant-verlag erschienen.
(JK 11/19)

Keine Kommentare: